Search Results

Search results 1-30 of 34.

  • User Avatar

    RE: Club Mayan 2006

    Linda - - Salsa over the World

    Post

    war auch nicht ganz ernst gemeint, aber als dieses Bild vor meinem inneren Auge vorbeiziehen sah, musste ich einfach mal kräftig schmunzeln

  • User Avatar

    RE: Club Mayan 2006

    Linda - - Salsa over the World

    Post

    Man stelle sich das Gesicht der Lady vor, wenn in einer örtlichen Salsatheka der Herr sich sie á la Alex da Silva greift und sie in weiten Kreisen um sich herum durch umstehende Tanzpäarchen schleudert...

  • User Avatar

    RE: Club Mayan 2006

    Linda - - Salsa over the World

    Post

    Quote: “Original von Anita_Zürich mit salsa hat es leider (meiner meinung nach) nicht mehr viel zu tun...” Freut mich, dass ein Profi das auch so sieht

  • User Avatar

    RE: Club Mayan 2006

    Linda - - Salsa over the World

    Post

    Könnt man ja glatt einen Link zum "Akrobatik und Tanga"-Thread posten

  • User Avatar

    RE: Grundschritt ChaCha ON2?

    Linda - - Tanzen / Artisten

    Post

    Bin verwirrt: kenne, dass bei on2 startet die Lady mit links vor (auf 2)

  • User Avatar

    Gibt es einen empfehelenswerten Salsa Club für Do-abende (heute)? Vorzugsweise mit mehr NY/LA-Style Tänzern Dankeschön !

  • User Avatar

    Workshop-LadyStyling II

    Linda - - Tanzen / Artisten

    Post

    Hat jemand schon mal mitgemacht? Gibt es Erfahrungsberichte? Danke- Eine CBL-Tänzerin, die offen für neues ist

  • User Avatar

    Natürlich kann kein Tanzschuh meine Drehtechnik verbessern, in Sinne dass meine Achse gerade bleibt und das Spotting mit einem Mal klappt. Aber sie beeinflußen die Haftung bzw. das Gleiten auf dem Boden maßgeblich- und das werden dir auch deine Knie danken. Habe selbst auch lange mit Straßenschuhen getanzt, war ganz zufrieden. Aber nach dem Wechsel zu Jazzdanceschuhe würde ich nicht mehr zurück wollen. Diese verhalten sich bei verschiedensten Böden gleichbleibend gut oder können leicht angepasst…

  • User Avatar

    Das nenn ich mal eine Motivation, dann muss ich mich mal ranhalten- is ja nicht mehr lang hin

  • User Avatar

    Quote: “Original von Hannes Nur ... welche Qualifikation muss man selber haben, um sich hierüber ein wirklich fundiertes Urteil erlauben zu können? Überlegt mal - Ihr wollt erkennen, dass dort ein Mensch nicht fühlt, was er tanzt ... das ist eine sehr schwerwiegende Behauptung. Ihr sagt ja nicht ... der/die tanzt einen anderen Stil als ich ... oder ... vielleicht war ich an dem Tag selbst nicht gut drauf ... oder ... irgendwie ist es für mich nicht rübergekommen ... ... sondern Ihr behauptet, da…

  • User Avatar

    Quote: “Original von Hannes Don't feed the troll.” ähh, was ist das?

  • User Avatar

    Show und Leidenschaft

    Linda - - Tanzen / Artisten

    Post

    Quote: “Original von DJ Pachanga ... Der Herr hat sein Gefühl und die Dame hat ihr Gefühl. Jetzt gilt es diese beiden Gefühle im Tanzen miteinander zu vereinen. Die Show kommt von selber, wenn man diese Art von Harmonie im Tanzen erlangt hat... ” Du sprichst mir aus der Seele! :gut:

  • User Avatar

    Für alle, die nicht dabei waren: Gibt es Fotos im Internet?

  • User Avatar

    Tanzfläche = Rauchfreie Zone? --> bin absolut dafür! :gut: nicht nur weil ich rauchfreie Luft bevozuge, sondern auch weil ich schon mehr als einmal "gebrandmarkt" wurde, weder meinen Klamotten hat es gut getan, noch meiner Haut

  • User Avatar

    Ich höre die Clave...

    Linda - - DJ / Musik / CDs /Dvds

    Post

    Habe dazu bei Dance-Forum.com einen Link zu einer sehr guten Erklärung der 2/3 Clave gefunden. salsa-rhythms.com/song2.htm Vielleicht gefällt diese Erklärung ja noch jemanden außer mir

  • User Avatar

    Musik auf den Parties

    Linda - - DJ / Musik / CDs /Dvds

    Post

    Ich denke nicht, dass es etwas mit Arroganz zu tun hat, wenn man auf eine Salsa-Party und erwartet, dass dann dort auch mehrheitlich Salsa gespielt wird. Mixen unterschiedlicher Musikstile ist eine Sache- ich freue mich auch immer wieder mal über Reggaeton zwischendrin zum Austoben, aber 5 Reggaeton und 3 Salsa ist ein Verhältnis, das mir nicht mehr so arg gefällt. Weil ich eben zum Salsatanzen gehe, weil ich gerne Salsa tanze

  • User Avatar

    RE: Talent und Tanzen

    Linda - - Tanzen / Artisten

    Post

    Quote: “Original von desconocida Ich habe auch nicht vor gehabt, mich mit jemandem über diese oder eine andere Aussage zu streiten ” ..ufff, da bin ich erleichtert

  • User Avatar

    RE: Talent und Tanzen

    Linda - - Tanzen / Artisten

    Post

    @ desc Da ich keine Tanzlehrerin (oder in sonstiger Richtung bewandert bin) möchte ich nicht mit Dir darüberstreiten, da mir dazu die Erfahrung/Kompetenz fehlt. Ich wollte nur andeuten , dass es für eine persönliche Lebenseinstellung ist, daran zu galauben, dass alles man alles erreichen kann, was man wirklich will. (Ich hoffe, das war jetzt nicht zu philosophisch/persönlich) :rotwerd:

  • User Avatar

    RE: Talent und Tanzen

    Linda - - Tanzen / Artisten

    Post

    Natürlich gibt es zum Tanzen begabtere und begabtere Menschen (ist in allen Breichen des Lebens so) und "Talent" heißt eben, dass man eine Sache unter gleichen Voraussetzungen leichter/schneller/besser lernt. Allerdings denke ich schon, dass jeder (fast) alles lernen kann, wer er wirklich will - jedenfalls bis zu einem gewissen Niveau (quasi eine Lebenseinstellung :P). Tanzen gehört für mich dazu. Es gibt doch auch die Geschichten, wo gerade der Schüler, der vom (Tanz-)Lehrer mal als der unbegab…

  • User Avatar

    @ CD Da haben wir wieder das Problem der unterschiedlichen Lernansprüchen und "Lernkanälen" (wie verstehe ich etwas am besten) von Schülern. Natürlich sollte gerade am Anfang die Freude an Bewegung und Musik im Vordergrund stehen (deshalb haben wahrscheinlich auch die meisten angefangen zu tanzen). Wenn man die Leute zu früh mit "technischen" Details und Vorschriften überfordert, werden viele die Lust verlieren oder vor lauter Nachdenken nicht mehr zum Tanzen kommen. Allerdings sollte auch die S…

  • User Avatar

    Quote: “Original von venenorojo Im Grossen und Ganzen gebe ich dir da zwar recht, denn, den Takt halten musst du schon selber lernen und auch immer wieder wiederholen und üben, aber also, lernen sollte man es im Grundkurs wohl schon... Dazu gab's (gibt es ) am KroKus ja z. B. immer noch bei den Anfnger-Kursen die Hörstunde, wo du die Clave etc. erklärt bekommst... Sollte schon eine Voraussetzung sein... Also wenn nicht, ist's definitiv der falsche Lehrer oder die falsche Schule... Ist genauso, a…

  • User Avatar

    Skyline München

    Linda - - Andere Städte / Regionen

    Post

    Hi, war nur einmal im München für ein WE, sind ins Palacio (Sa.) gegangen- war super gut! (eine meiner besten Partys) Riesen Tanzfläche mit viel Platz, cubanisch und NY/LA Style Musik: viel Salsa und gut Tänzer: viele und alle Niveaus Tänzerinnen:? hab nicht so drauf geachtet Eintritt: ? hab es teuer in Erinnerung Die Infos hatte ich von einer gegoogelten Website- welche?? Aber salsafever.de ist glaub ich Süddeutschland Viel Spass!

  • User Avatar

    Ich denke, einen ganz großen Unterschied macht einfach auch, wieviel man neben dem Kurs tanzt- sei es zu hause oder im Club. Denn Grundschritt und Takt halten lernt man nicht im Kurs- dazu ist ist die Zeit meist viel zu knapp (und zu teuer :rolleyes:). Ähnlich wie im Sparchkurs: der Lehrer kann einem zwar erklären, wie man die Verben konjugiert und nach welchen Regeln die Zeiten angewendet werden,. Aber lesen, schreiben und sprechen muss man selber über, wenn man es wirklich können möchte.

  • User Avatar

    Blick und Balance

    Linda - - Tanzen / Artisten

    Post

    Nicht, dass ich hier missverstanden werde. Bei meiner Frage nach dem Ändern der Blickrichtung zwischen verschiedenen Figuren hatte nicht primär an eine "Vorschriftensammlung" gedacht, wann, wo, wieviel (das wär ja furchtbar, wenn man keinen Tanzschritt mehr setzen könnte, ohne sich innerlich mit den 50 Regeln der 30 gängisten Stile und Stilrichtungen abzustimmen ). Aber ich hab schon bemerkt, dass der Kopf und seine Position viel mit Balance zu tun haben. Tja, ud gerade als Lady ist man doch man…

  • User Avatar

    RE: Blickrichtung beim Salsa

    Linda - - Tanzen / Artisten

    Post

    Ich meine auch, dass Social dance und Showa-Dance, da unterschiedlich zu sehen, sind. Aber ich das gilt ebenso für unterschiedliche Lied. Bei Salsa romantica sind schnelle Kopfdrehung eher unangebracht und wirken nur unruhig. Aber bei einem schönen, schnellen Mambo mit flotten Richtungswechseln, da gibt das doch noch das gewisse Extra, oder? @CD: wann sollte die Lady in die neue Richtung schauen, auf 3 oder erst 5?

  • User Avatar

    Blickrichtung beim Salsa

    Linda - - Tanzen / Artisten

    Post

    Blick und Blickrichtung haben eine große Wirkung beim Tanzen. Nicht nur, dass jemand, der auf den Boden guckt, meist auch die Schultern hochzieht und einfach sehr unglücklich ausschaut, sondern durch diese "Tanzelemente" kann man auch sehr gut Akzente setzen. (wenn man es denn kann) Aber gibt es "Regeln", wohin die Lady schauen sollte. z.B. bei der Copa, In-and-out-Geschichten, wie lange schaue ich gerade aus, in welche Richtung, wenn ich mit dem Rücken zum Mann stehe, ab wann in die Richtung, i…

  • User Avatar

    @ desconocida Danke für die genaue Erklärung. Ja, ich meinte, dieses ganz schnelle Schulterzittern. Ich mag es ganz gerne, wenn es etwas "theoretisch" wird. Bin leider auch einer von diesen kopfgesteuerten Nordeuropäern und verstehe viele Dinge/Bewegungen erst, wenn man sie so zerlegt. Dieses einfach nur anschauen und nachtanzen, klappt noch nicht so gut PS: wo hast du diese Details her? hört sich sehr professionell an

  • User Avatar

    Wer kann denn eines Shimmie?

    Linda - - Tanzen / Artisten

    Post

    Ich glaube, dass hinzukriegen ist mit das Schwierigste. Eigentlich soll sich ja nur obere/vordere Schulterartie bewegen, oder? Frage an die Damen: ist das wirklich absolut nur das einzge das wackelt (was ist mit Vorder-/Rückseite :P). Man hat mir auch mal gesagt, die Bewegung wird vorallem von der Bauchmuskulatur kontrolliert?? Hat jemand noch eine gute (Trainings-)anleitung?

  • User Avatar

    DAS kann ich erinnnern, die waren echt gut! Danke Kerstin (und so fix :D)

  • User Avatar

    Könnte jemand für die, die bei all den tollen Auftritten in HH, ein bisschen den Überblick verloren haben, nochmal kurz erinnern, welches die beiden waren. Dann fällt es auch leichter, einen passenden Namen zu finden. Danke