Tanzschuh Frage, welche soll ich nehmen?

      @ warmaster 7

      also wenn es dir online ausreicht ... die haben natürlich auch das umtauschrecht bei onlinebestellungen, das OHNE PROBLEME funktioniert

      rumpf.net/

      kannst Dir die seite ja mal anschauen ...

      ANAHNG : Och ich sehe gerade ... da kann man sich auch ladenlokale anzeigen lassen .. wie gesagt schau dir die seite mal an

      Post was edited 1 time, last by “anaconda” ().

      Das ist ja das, was ich meinte!!!
      Die gibt es schon noch unter dem Namen, aber irgendwo in Wennigsen.
      Und als ich da angerufen habe, habe ich es so verstanden, daß sie lediglich noch Diamant und International, glaub ich führen...
      Auf jeden Fall haben die wohl nicht mehr die Auswahl, die Frau Blanke selbst immer hatte!
      Wenn Du bestellen möchtest, kann ich Dir die "Tanzmaus" aus Düsseldorf auch empfehlen!
      Arguing on the Internet is like running in Special Olympics - even if you win, you're still a retard

      RE: Drehungen

      Ja hast recht, leider aber habe mir vor kurzem sehr dunkle Sportschuhe gekauft und bis jetzt meckern die türsteher nicht :D Die Sportschuhe haben auch Nachteile, wenn z.B eine Frau mir mit dem Absätzen auf die Füsse tritt dann träume ich immer von den schwarzen Lederschuhen ;)


      Originally posted by anaconda
      Vielleicht sollte man nach dem letzten Beitrag von cyquest mal anmerken :

      Es gibt läden da kommt man mit sportschuhen nicht rein .. ich selber finde die auch super bequem
      Weiß vielleicht einer von euch wie die Schuhe von "Dance Art by Diamant" ausfallen?
      Hab welche bei Ebay gesehen. Normalerweise habe ich Gr.40 und es gibt welche in 6,5 und 7. Bin mir nicht sicher ob 6,5 ausreicht, denn wenn sie klein ausfallen vielleicht nicht ?( ?(
      Seamos realistas soñemos lo imposible! :rolleyes:
      Sorry, direkt dazu kann ich nichts sagen - mag einfach kein "Diamant" - finde die Sohle einfach zu dick und zu steif, ist aber sicherlich Geschmackssache...

      Hast Du denn DIE schon gesehen?

      Die Firma Freed ist eigentlich wirklich gut, und die Schuhe kosten normalerweise ca. 90 €. Sind echt hübsch!
      Wenigstens hat die alle Größen und Du kannst die Schuhe urückgeben, bzw. sicherlich eventuell umtauschen!
      Arguing on the Internet is like running in Special Olympics - even if you win, you're still a retard
      Hab sie nur auf dem Foto gesehen. Ehrlich gesagt, hab ich mit tanzschuhen auch überhaupt keine Ahnung. Wären meine ersten, aber es ist halt auch ne Preisfrage und gebraucht bzw, bei Ebay sind sie halt billiger.
      Hat vielleicht jemand ne Idee wo man relativ preiswert Tanzschuhe bekommen kann?

      @desconocida: 90 Euro ist ja doch ne ganze menge als schülerin. :(
      Seamos realistas soñemos lo imposible! :rolleyes:
      Nein, da kosten die 60...
      Was natürlich auch nicht billig ist, keine Frage!
      Schau ansonsten weiter bei Ebay, wenn das Deine ersten Tanzschuhe sind, würd ich sagen, auf jeden Fall da bestellen, wo Du Rückgaberecht hast!
      Arguing on the Internet is like running in Special Olympics - even if you win, you're still a retard
      Hab die Erfahrung gemacht, daß sie ein bißhen klein ausfallen - also ungefähr eine halbe Nummer...
      Ich habe z.B. bei Straßenschuhen immer 36-37, eher 36.
      Bei Jazzschläppchen, griechischer Sandale u.s.w. habe ich immer 3,5, bei hohen Schuhen von Dance Naturals ebenfalls 3,5 (36) oder sogar 3 - die Schuhe von Freed mußte ich allerdings in 4 nehmen - was der Größe 37 entspricht!

      Ob es allerdings auf alle Modelle zutrifft, weiß ich natürlich nicht - vielleicht kann ja noch jemand von seinen Erfahrungen berichten! :D
      Oder Du rufst bei irgendeinem Versand an, der auch Freed führt und fragst da mal unauffällig an - so nach dem Motto, Du hast Dich noch nicht entschieden, welchen Schuh Du nimmst - z.B. ob International oder Freed und ob sie Dir sagen können, wie sie ausfallen... :rolleyes:

      Ansonsten - wenn der Schuh zu klein ist, kannst Du ihn definitiv vergessen - tanzen mit Schmerzen ist ja nich sooo angenehm... :]
      Wenn er zu groß ist, ist natürlich auch Mist, aber wenn es sich in Grenzen hält, kannst Du z.B. eine Rutschbremse einkleben - ist so eine Einlage im Vorderfuß, mit einer kleinen Polsterung, die rutschfest ist. Also lieber doch einen Tick zu groß als andersrum... (wobei Du natürlich bedenken mußt, daß sich Leder- und Satinschuhe noch weiten...)

      Ach ja, und achte unbedingt auf die Absatzhöhe!!!
      Ich würde als ersten Tanzschuh jedem höchstens 2 1/2 inch empfehle - also ca. 6,2 cm - 7,5 hört sich zwar nicht so hoch an, hat man bei Straßenschuhen ja auch meistens - aber ich finde, daß es ein großer Unterschied ist bei Tanzschuhen...

      Hier ein Paar Adressen:
      die-tanzmaus.de
      dancefan.de/

      Viel Erfolg! :D :D :D
      Arguing on the Internet is like running in Special Olympics - even if you win, you're still a retard

      Tanzschuhladen in Berlin

      Fahre dieses WE nach Berlin und wollt mal fragen, ob jemand dort ein gut sortiertes Tanzschuhgeschäft kennt. Hab zwar durchs googeln so einige gefunden, aber die meisten führen keine Latein-Sandaletten.
      Kann mir irgendwer weiterhelfen??? ?(
      Seamos realistas soñemos lo imposible! :rolleyes:
      Hi,
      also ich trage sehr gerne geschlossene Tanzschuhe, find sie einfach etwas stabiler und sichere, da kann der Fuß nicht rausrutschen. :) Einen zu hohen Absatz trage ich auch ungern, lieber eine mittlere Höhe, denn es ist einfach bequemer und angenehmer beim Tanzen.
      Es ist aber auch alles Geschmacksache, denn viele Kolleginnen von mir tanzen in super hohen, offenen Tanzschuhen und sind einfach ausgezeichnet.
      Ich schaue mich momentan auch nach neuen Tanzschuhen um, möchte gern was neues für den Sommer kaufen. Bei tanzschuhe-diamant.de habe ich auch schon sehr hübsche Modelle gesehen, und dort kaufe ich sowieso sehr gerne, da sie eine ganz tolle Qualität haben.